Musik

Sam Smith feiert sein neues Album „Love Goes“ mit exklusivem Livestream-Konzert

Am Freitag, den 30. Oktober erscheint endlich das neue Sam Smith Album "Love Goes". Um den Release zu feiern, streamt Sam Smith ab 21 Uhr ein Konzert aus den Londoner Abbey Road Studios.

Tickets für den Stream und exklusive Specials

Für die Album-Release-Show hat sich Sam Smith eine ganz besondere Location ausgesucht: In den Abbey Road Studios in London wurden die besten Alben der Musikgeschichte aufgenommen. Sam Smith selbst nahm dort bereits Ende 2017 ein Konzert auf, nun zieht es den britischen Künstler zur Veröffentlichung seines dritten Albums zurück in die legendären Studios, die vor allem durch die Beatles weltbekannt wurden.

Am Freitag, den 30. Oktober startet um 21 Uhr österreichischer Zeit das exklusive Konzert, zu dem kein Publikum vor Ort zugelassen ist. Stattdessen können seine Fans auf der ganzen Welt live dabei sein: Das Album-Release-Konzert von Sam Smith wird via Livestream in die Wohnzimmer seiner Fans gebracht. Das einzige Sam Smith Konzert in 2020 wird so rein virtuell stattfinden, auch eine Menge neuer Songs wird es im Stream zum ersten Mal live zu sehen und hören geben. Außerdem wird es interaktive Möglichkeiten für die Fans geben, zum Beispiel Fragen zu stellen und einige Live-Überraschungen.

Livestream-Tickets und exklusive Fan-Specials jetzt verfügbar

Um das Sam Smith Konzert in London live zu sehen, müssen sich Fans Tickets für den Stream im Vorfeld sichern. Am Tag des Livestreams erhalten die Ticket-Käufer*innen dann den Zugangscode und Link zum Video-Stream dann per Mail.

Für große Fans gibt es ein besonderes Paket: Neben einem signierten Poster, das streng limitiert ist, die Setlist des Konzerts als Andenken und exklusives Videomaterial vom Soundcheck.